DIAGONAL

Die Patrizierfamilie von Roll in Solothurn

Das "von Roll-Stadthaus" neben der St. Ursen-Kathedrale ist seit einem halben Jahrtausend im Besitz der ehemaligen Patrizierfamilie, die zahlreiche Persönlichkeiten in Politik und Wirtschaft hervorgebracht hat. Marianne von Roll, geb. Oetterli, wird ein paar dieser Vorfahren näher beleuchten.

Kursleiterin:      Marianne von Roll-Oetterli, Solothurn

Datum:             Freitag, 5. April 2019

Ort:                   Haus Hirschen, Hauptgasse 5,
                         Solothurn / Saal 2. OG

Zeit/Dauer:       19.00 Uhr

Kosten:             Mitglieder SGF gratis
                         Nichtmitglied SGF: Fr. 5.00

Anmeldung:      bis Dienstag, 2. April 2019

Anmeldung









Zurück