Win-Win-Sponsoring für Vereine

Die Drogerie Nagel bietet ein Win-Win-Sponsoring für Vereine an. Wie geht das?

Vereinsmitglieder, Verwandte, Freunde und Bekannte, die in der Drogerie Nagel Naturathek einkaufen, lassen ihre Kassenbons auf der Rückseite abstempeln. Die Drogerie sammelt für den Verein die abgestempelten Kassenbons und rechnet diese periodisch ab. Auf alle abgestempelten Kassenbons erhält der Verein 5 %.

Machen Sie mit? Unterstützen Sie uns?
Herzlichen Dank! 

Jetzt aktuell

Die 100. Generalversammlung und doch schon 113 Jahr alt!

Die Sektion des SGF  Solothurn ist bereits 113 Jahre alt, beging jedoch vor kurzem erst ihre hundertste Generalversammlung!  Ein Rechenfehler? Ein Solothurner Mysterium? Nein, die Erklärung ist ganz einfach: nach der Gründung hielt der Verein vorerst nur alle zwei Jahre eine Versammlung ab. Daraus ergibt sich diese etwas seltsame Differenz.

Die Präsidentin Edith Ursprung konnte an der diesjährigen Versammlung im Haus Hirschen rund 85 Vereinsmitglieder und Gäste begrüssen.  Die Präsidentin blickte auf  ein ruhiges Vereinsjahr zurück. Der Verein wird vom Vorstand umsichtig, kompetent und professionell geführt, so dass  auch die Rechnungen von Therese Fröhlicher und Brigitte Siegenthaler als ausgeglichen präsentiert werden konnten.  Die Fundgrube ist dabei eines der Highlights, konnte sie doch auch 2016, dank „guten Geschäften“ einen ansehnlichen Betrag erwirtschaften. Die Betriebe  (Haushilfe / Hauspflege, Schülerverpflegung, Haus Hirschen) sind wichtige Standbeine des Vereins.  Am BBZ Solothurn ist ein neues attraktives Bistro entstanden, das vom Frauenverein geführt wird und auch öffentlich zugänglich ist. Ein Besuch lohnt sich!

Die verschiedenen Angebote des Vereins,  wie der  Hirschen Treff, Diagonal und  Angebote für Senioren  werden rege genutzt und das abwechslungsreiche Programm wird sehr geschätzt. Der Mittagstisch für Schülerinnen und Schüler hat noch Platz für einige junge Gäste.  Das jüngste Kind des Frauenvereins  ist die Tavolata, die jeden 2. Mittwoch im Monat zum gemeinsamen Kochen und Essen einlädt.

Festlich abgerundet wurde die Generalversammlung durch einen musikalischen Beitrag. Die Kantonsschülerin Lea Lena Hochhut,  verzauberte das Publikum mit ihrem gekonnten und  gefühlvollen Spiel auf dem Flügel. Der anschliessende Apéro diente dem Gedankenaustausch und dem aktiven Networking. 

Sind Sie an unseren Angeboten interessiert oder wollen Sie Mitglied des Vereins werden? Dann besuchen Sie die Homepage www.sgf-solothurn.ch oder informieren Sie sich im Sekretariat im Haus Hirschen.

Brigitte Fuchs-Reber 

Statuten

Jahresbericht

Links zu unseren Partnerorganisationen